Klasse B197

Fahren mit JEDEM GETRIEBE

Die grundlegende Frage:

WIE WILLST DU FAHREN?

Deine Entscheidung, mit welchem Fahrzeug du Fahren lernst, hat Auswirkung. Du solltest wissen, mit welchem F├╝hrerschein bzw. welcher Schl├╝sselzahl du welches Fahrzeug fahren darfst.

 

Wenn du einen Automatik-F├╝hrerschein machst, darfst du damit auch nur Fahrzeuge mit einem Automatikgetriebe ÔÇô also Kraftfahrzeuge ohne Kupplungspedal ÔÇô steuern. In deinem F├╝hrerschein wird dann die Schl├╝sselzahl 78 eingetragen.

 

Dieser Eintrag bedeutet, dass du keine PKW fahren darfst, die ├╝ber ein Kupplungspedal verf├╝gen, welches vom Fahrer bedient werden muss.

Entscheidest du dich hingegen f├╝r einen F├╝hrerschein der Klasse B ohne Automatikeintrag, darfst du damit sowohl Fahrzeuge mit Schaltgetriebe als auch mit Automatikgetriebe fahren.

 

Dabei verzichtest du allerdings auf die ganzen Annehmlichkeiten, die das Fahrenlernen auf einem Automatikwagen mit sich bringt. 

 

Es ist toll, dass der Gesetzgeber sich nun eine L├Âsung f├╝r dein Entscheidungsproblem ausgedacht hat. Dazu kommen wir weiter unten.

So war es bisher:

Automatik-Ausbildung

Bei einer Automatik-Ausbildung entf├Ąllt das manuelle Schalten und Kuppeln, was so manchem Fahrsch├╝ler sehr entgegen kommt. Denn Fahrzeuge mit Automatik┬şgetriebe lassen sich leichter fahren als solche mit Schaltgetriebe.


Das automatische Getriebesystem w├Ąhlt die G├Ąnge eigenst├Ąndig. Du musst daher nicht manuell schalten. Gerade als Fahranf├Ąnger ist das sehr komfortabel, wenn dir das Auto also einige Aufgaben abnimmt ÔÇô du brauchst nicht mehr ├╝ber das Schalten nachdenken und kannst dich voll und ganz auf den Stra├čenverkehr konzentrieren.

Wer bisher einen reinen Automatikf├╝hrerschein gemacht hat, musste allerdings bisher einen entscheidenden Nachteil in Kauf nehmen: Im F├╝hrerschein wird die europ├Ąische Schl├╝sselzahl 78 eingetragen – und das hat den F├╝hrerschein ausschlie├člich auf Automatikfahrzeuge reduziert.


Mit diesem Eintrag d├╝rfen keine Schaltwagen gefahren werden. Bisher konnte dieses Defizit nur durch das Ablegen einer erneuten Fahrpr├╝fung auf einem Schaltwagen beseitigt werden.

Vorteile der Automatik-Ausbildung

Nachteile der Automatik-Ausbildung

jETZT KANNST DU BEIDES HABEN!

Schl├╝sselzahl B197

Seit dem 01.04.2021 hat sich das endlich mit der Einf├╝hrung der nationalen Schl├╝sselzahl 197 ge├Ąndert!

 

Unter folgenden Voraussetzungen hast du mit der neuen nationalen Schl├╝sselzahl 197 die M├Âglichkeit, auch einen Schaltwagen fahren zu d├╝rfen, obwohl die Fahrpr├╝fung auf einem Automatikfahrzeug absolviert wurde:

Easy, preiswert, sinnvoll

Viele Vorteile

Schaltwagen bald Vergangenheit

HINTERGRUND

Im Zuge der Elektromobilit├Ąt denkt die Regierung nun um. Da die meisten Autos mit zukunftsweisenden Antriebstechnologien wie Hybrid, Wasserstoff oder Stromer, nur mit Automatikgetriebe erh├Ąltlich sind und das klassische Schaltgetriebe in Zukunft immer mehr verdr├Ąngt wird muss auch das Fahrerlaubnisrecht angepasst werden.┬áZuk├╝nftig soll der Fahrsch├╝ler seinen F├╝hrerschein grunds├Ątzlich auf einem Auto mit automatischem Getriebe machen k├Ânnen, sp├Ąter aber trotzdem Schaltwagen fahren d├╝rfen.

Wenn du bereits den Automatik-F├╝hrerschein gemacht hast

WECHSEL ZUM "ALLROUNDER"

Du hast bereits einen Automatik-F├╝hrerschein gemacht und m├Âchtest die Erlaubnis haben, auf einem Schaltwagen zu fahren? Es ist m├Âglich, die Automatik-Beschr├Ąnkung sp├Ąter noch streichen zu lassen, um auch Schaltwagen fahren zu d├╝rfen.


Alles, was du daf├╝r tun musst, ist dich erneut bei einer Fahrschule anzumelden, um in einigen wenigen Fahrstunden das Kuppeln und Schalten zu lernen. Sobald du das sicher beherrschst, legst du beim T├ťV eine erneute Fahrpr├╝fung in einem Schaltwagen ab.

Diese Pr├╝fung f├Ąllt in der Regel k├╝rzer aus als die erste praktische Pr├╝fung. Denn das meiste kannst du ja bereits.


Hast du die Pr├╝fung bestanden, wird die Automatikbeschr├Ąnkung (Schl├╝sselzahl 78) aus deinem F├╝hrerschein gestrichen. Nun darfst du sowohl Automatik-Pkws als auch Schaltwagen fahren.

DAS K├ľNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN: